Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Schäferhundevereins Passau-Innstadt wurde die Vorstandschaft neu gewählt. Sepp Krieg berichtete aus der Arbeit im Verein und wurde bei der anschließenden Wahl einstimmig wieder als 1. Vorstand gewählt.

Neu in die Vorstandschaft zu wählen waren der stellv. Ausbildungswart und der Jugendwart.

Die neue Vorstandschaft v.r.: Max Helm, 2. Vorstand, Sepp Krieg, 1. Vorstand und Zuchtwart, Günther Streit, Schatzmeister, Ludwig Graml, Ausbildungswart, Zoltan Horvath, stellv. Ausbildungswart und Jugendwart, Evi Waschler, Beisitzer, kniend: Mirja Waschler, Schriftführerin