Unter der Schirmherrschaft von Dr. Gerhard Waschler führte der Schäferhundeverein Passau-Innstadt bei herrlichem Wetter seine diesjährige Herbstprüfung durch.

Insgesamt gingen 5 Hunde mit ihren Hundeführern an den Start für Begleithundeprüfung (2 Hunde), IPO 1 (2 Hunde) und IPO 3 (1 Hund) und zeigten den zahlreichen Zuschauern beeindruckende Leistungen.

3 Teilnehmer unterzogen sich außerdem erfolgreich der Sachkundeprüfung und erhielten die Hundeführerlizenz.

Gleichzeitig überreichte Christa Mörtl, Mitglied der Vorstandschaft der Landesgruppe Bayern Süd, dem Verein die Zertifizierungsurkunde, die die Ortsgruppe Passau-Innstadt besonders auszeichnet.